Navigationsmenüs (Akademie der Unfallchirurgie GmbH)

Sprachauswahl

Zusatzformationen

Kontakt

Frau Isserstedt & Herr Kalsen

Sprechzeiten:
Mo - Do: 9 - 12 Uhr / 13 - 17 Uhr
Fr: 9 - 15 Uhr

+49 221 888 239 0

HandTraumaRegister DGH

Das TraumaRegister der DGH ist eine Initiative zum Qualitätsmanagement hand-schwerverletzter Patienten. Mit derzeit in Deutschland 35 vertretenen Kliniken erreichen wir eine große Abdeckung Deutschlands.

Die strukturierte Aufzeichnung von Handtraumata in Deutschland soll einen klinischen Fortschritt durch Sammlung von Ergebnisdaten bewirken. Darüberhinaus wird das HandTraumaRegister DGH zur externen Qualitätssicherung aber auch zur Versorgungsforschung herangezogen.

HandTraumaRegister DGH

Multizentrische Erfassung von handtraumatologischen Patienten zur Optimierung der Versorgungsqualität in der Handchirurgie.

HandTraumaRegister DGH

Multizentrische Erfassung von handtraumatologischen Patienten zur Optimierung der Versorgungsqualität in der Handchirurgie.